Eigenschaften

Gottes Eigenschaften

  • 1. Mose 6,6 … Und es reute den HERRN … und es bekümmerte ihn in sein Herz hinein …
  • 1. Mose 6,8 … Noah aber fand Gunst in den Augen des HERRN …
  • 1. Mose 21,33 … des HERRN, des ewigen Gottes …
  • 2. Mose 15,11 … so herrlich in Heiligkeit, furchtbar an Ruhmestaten …
  • 2. Mose 34,6-7 … barmherzig und gnädig, langsam zum Zorn und reich an Gnade und Treue … der Schuld, Vergehen und Sünde vergibt, aber keineswegs ungestraft lässt …
  • 5. Mose 10,17 … der niemanden bevorzugt …
  • 5. Mose 4,24 … Denn der HERR, dein Gott, ist ein verzehrendes Feuer, ein eifersüchtiger Gott …
  • 5. Mose 4,31 … Denn ein barmherziger Gott ist der HERR, dein Gott …
  • 5. Mose 32,4 … Ein Gott der Treue und ohne Trug, gerecht und gerade ist er! …
  • Richter 2,18 … Denn der HERR hatte Mitleid wegen ihres Ächzens …
  • Richter 10,16 … Da wurde seine Seele ungeduldig über das Elend Israels …
  • 1. Samuel 15,11 … Es reut mich, dass ich Saul zum König gemacht habe …
  • 1. Samuel 15,29 … Denn nicht ein Mensch ist er, dass ihn etwas gereuen könnte …
  • 2. Samuel 24,16 … da hatte der HERR Mitleid
  • 1. Könige 8,27 … die Himmel und die Himmel der Himmel können dich nicht fassen; wieviel weniger dieses Haus, das ich gebaut habe …
  • 1. Könige 19,12 … der Ton eines leisen Wehens …
  • 2. Chronik 30,9 … Denn gnädig und barmherzig ist der HERR …
  • Nehemia 9,17 … Du aber bist ein Gott der Vergebung, gnädig und barmherzig, langsam zum Zorn und groß an Gnade …
  • Hiob 9,4 … Der weise ist von Herzen und stark an Kraft …
  • Psalm 90,17 … Die Freundlichkeit des Herrn …
  • Psalm 104,1 … HERR, mein Gott, du bist sehr groß
  • Psalm 118,1 … Preist den HERRN, denn er ist gut
  • Jesaja 40,25 … Mit wem denn wollt ihr mich vergleichen, dem ich gleich wäre? …
  • Jesaja 40,28 … Ein ewiger Gott ist der HERR, der Schöpfer der Enden der Erde. Er ermüdet nicht und ermattet nicht, unergründlich ist seine Einsicht
  • Jesaja 41,4 … Ich, der HERR, bin der Erste, und bei den Letzten bin ich derselbe
  • Jesaja 51,8 … meine Gerechtigkeit wird in Ewigkeit bestehen …
  • Jesaja 55,9 … Denn so viel der Himmel höher ist als die Erde, so sind meine Wege höher als eure Wege und meine Gedanken als eure Gedanken …
  • Jesaja 65,19 … Und ich werde über Jerusalem frohlocken und über mein Volk mich freuen
  • Jeremia 3,12 … Denn ich bin gütig, spricht der HERR, ich werde nicht für ewig grollen …
  • Jeremia 7,25 … täglich früh mich aufmachend und sendend …
  • Jeremia 9,23 … daß ich der HERR bin, der Gnade, Recht und Gerechtigkeit übt auf der Erde; denn daran habe ich Gefallen
  • Jeremia 10,6-7 … Keiner ist Dir gleich, HERR. Du bist groß, und groß ist Dein Name durch Deine Macht … unter allen Weisen der Nationen und in all ihren Königreichen ist niemand Dir gleich …
  • Jeremia 15,6 … Ich bin es müde, Mitleid zu haben …
  • Jeremia 30,24 … bis er ausgeführt hat die Pläne seines Herzens
  • Jeremia 31,3 … Ja, mit ewiger Liebe habe ich dich geliebt
  • Jeremia 32,27 … Siehe, ich bin der HERR, der Gott alles Fleisches! Sollte mir irgendein Ding unmöglich sein? …
  • Jeremia 33,11 … denn gütig ist der HERR, ewig währt seine Gnade …
  • Jeremia 49,19 … Denn wer ist mir gleich, und wer will mich vorladen? …
  • Jeremia 51,56 … Denn ein Gott der Vergeltung ist der HERR, er wird bestimmt vergelten …
  • Klagelieder 2,17 … Getan hat der HERR, was er sich vorgenommen hat
  • Klagelieder 3,23 … Groß ist deine Treue …
  • Hesekiel 5,13 … Und sie werden erkennen, daß ich, der HERR, in meinem Eifer geredet habe, wenn ich meinen Grimm an ihnen erfülle …
  • Hesekiel 7,9 … Und ich werde deinetwegen nicht betrübt sein und werde kein Mitleid haben
  • Hesekiel 10,5 … Und das Rauschen der Flügel der Cherubim wurde bis zum äußeren Vorhof gehört wie die Stimme Gottes, des Allmächtigen, wenn er redet
  • Hesekiel 24,14 … ich bin deinetwegen nicht betrübt und lasse es mich nicht gereuen …
  • Hesekiel 25,17 … Und ich werde mit grimmigen Züchtigungen große Rache an ihnen üben …
  • Hesekiel 36,21 … Da tat es mir leid um meinen heiligen Namen …
  • Hesekiel 36,36 … daß ich, der HERR, das Niedergerissene aufbaue, das Verwüstete bepflanze …
  • Hesekiel 38,18-19 … da wird mein Grimm in meiner Nase aufsteigen. Und in meinem Eifer, im Feuer meiner Zornglut habe ich geredet …
  • Hesekiel 39,29 … Und ich werde mein Angesicht nicht mehr vor ihnen verbergen …
  • Daniel 4,31 … Und ich pries den Höchsten, und ich rühmte und verherrlichte den ewig Lebenden
  • Daniel 6,27-28 … Denn er ist der lebendige Gott und bleibt in Ewigkeit; und sein Königreich wird nicht zerstört werden, und seine Herrschaft währt bis ans Ende. Er, der rettet und befreit und Zeichen und Wunder im Himmel und auf der Erde tut, er hat Daniel aus der Gewalt des Löwen errettet …
  • Daniel 9,18 … Neige, mein Gott, dein Ohr und höre! Tu deine Augen auf und sieh … Denn nicht aufgrund unserer Gerechtigkeiten legen wir unser Flehen vor dich hin, sondern aufgrund deiner vielen Erbarmungen
  • Joel 2,13 … Denn er ist gnädig und barmherzig, langsam zum Zorn und groß an Gnade, und läßt sich das Unheil gereuen …
  • Jona 4,11 … Und ich, ich sollte nicht betrübt sein wegen der großen Stadt Ninive …
  • Nahum 1,2-8 … Ein eifersüchtiger und rächender Gott ist der HERR … voller Grimm … und er grollt seinen Feinden … Der HERR ist langsam zum Zorn und groß an Kraft … Im Sturmwind und im Unwetter ist sein Weg … Gut ist der HERR … er kennt die, die sich bei ihm bergen …
  • Habakuk 1,12-13 … Bist Du nicht von alters her, o HERR, mein Gott, mein Heiliger? … Du hast zu reine Augen, um Böses mitansehen zu können …
  • Zefanja 3,5 … Der HERR ist gerecht in ihrer Mitte …
  • Zefanja 3,17 … er freut sich über dich in Fröhlichkeit, er schweigt in seiner Liebe, er jauchzt über dich mit Jubel …
  • Sacharja 8,2 … Ich eifere für Zion mit großem Eifer, und mit großem Zorn eifere ich dafür …
  • Maleachi 1,10 … Ich habe kein Gefallen an euch, spricht der HERR der Heerscharen, und an einer Opfergabe aus eurer Hand habe ich kein Wohlgefallen …
  • Maleachi 1,14 … Denn ein großer König bin ich, spricht der HERR der Heerscharen …
  • Maleachi 2,17 … Ihr ermüdet den HERRN mit euren Worten …
  • Maleachi 3,6 … ich, der HERR, ich habe mich nicht geändert …
  • Matthäus 6,8 … Denn euer Vater weiß, was ihr benötigt, ehe ihr ihn bittet …
  • Lukas 6,35 … denn er ist gütig gegen die Undankbaren und Bösen
  • Johannes 2,24-25 … Jesus selbst aber vertraute sich ihnen nicht an, weil er alle kannte … denn er selbst wußte, was in dem Menschen war
  • Apostelgeschichte 14,15 … zu dem lebendigen Gott
  • Apostelgeschichte 17,25 … als wenn er noch etwas nötig hätte …
  • Römer 1,20 … sein unsichtbares Wesen … seine ewige Kraft … seine Göttlichkeit …
  • Römer 1,23 … die Herrlichkeit des unvergänglichen Gottes …
  • Römer 2,11 … Denn es ist kein Ansehen der Person bei Gott …
  • Römer 9,16 … sondern an dem sich erbarmenden Gott …
  • Römer 15,13 … Der Gott der Hoffnung
  • 1. Korinther 1,9 … Gott ist treu …
  • Epheser 4,6 … ein Gott und Vater aller, der über allen und durch alle und in allen ist …
  • 2. Thessalonicher 3,3 … Treu ist aber der Herr …
  • 1. Timotheus 1,17 … dem unvergänglichen, unsichtbaren, alleinigen Gott …
  • Hebräer 1,12 … Du aber bist derselbe, und deine Jahre werden nicht aufhören …
  • Hebräer 13,8 … Jesus Christus ist derselbe gestern und heute und in Ewigkeit …
  • Jakobus 1,17 … bei dem keine Veränderung ist noch eines Wechsels Schatten …
  • Jakobus 5,11 … daß der Herr voll innigen Mitgefühls und barmherzig ist …
  • 1. Petrus 2,3 … wenn ihr wirklich geschmeckt habt, dass der Herr gütig ist!
  • Offenbarung 1,4 … der ist und der war und der kommt …

(kleo)

.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s