Andacht

Andacht, Zeit der Stille, Stille Zeit, Besinnung …

  • 1. Mose 24,63 … Isaak aber war hinausgegangen, um auf dem Feld zu sinnen beim Anbruch des Abends …
  • Psalm 62,8-9 … Auf Gott ruht mein Heil und meine Ehre; der Fels meines Schutzes, meine Zuflucht ist in Gott. Vertraut auf ihn allezeit, ihr von Gottes Volk! Schüttet euer Herz vor ihm aus! Gott ist unsere Zuflucht …
  • Psalm 77,13 … Ich will nachdenken über all dein Tun, und über deine Taten will ich sinnen …
  • Jesaja 26,9 … Mit meiner Seele verlangte ich nach Dir in der Nacht; ja, mit meinem Geist in meinem Innern suchte ich Dich …
  • Zefanja 1,7 … Seid still vor dem Herrn HERRN! …
  • Matthäus 14,13 … Und als Jesus es hörte, zog er sich von dort in einem Boot abseits an einen öden Ort zurück. Und als die Volksmengen es hörten, folgten sie ihm zu Fuß aus den Städten …
  • Matthäus 14,23 … Und als er die Volksmengen entlassen hatte, stieg er für sich allein auf den Berg, um zu beten. Als es aber Abend geworden, war er dort allein …
  • Markus 1,35 … Und frühmorgens, als es noch sehr dunkel war, stand er auf und ging hinaus und ging an einen einsamen Ort und betete dort
  • Markus 6,31 … Kommt, ihr selbst allein, an einen öden Ort und ruht ein wenig aus
  • Markus 6,46 … ging er auf den Berg um zu beten
  • Lukas 4,42 … Als es aber Tag geworden war, ging er hinaus und begab sich an einen einsamen Ort …
  • Lukas 5,16 … Er aber zog sich zurück und war in einsamen Gegenden und betete
  • Lukas 6,12 … Und es geschah in diesen Tagen, daß er auf den Berg hinausging, um zu beten; und er verbrachte die Nacht im Gebet zu Gott
  • Lukas 9,10 … und er nahm sie mit und zog sich abseits zurück …

(kleo)

.