Apostel

Apostel und Mitjünger, Mitarbeiter Jesu, welche namentlich erwähnt werden:

Petrus, Jakobus und Johannes kommen immer wieder vor, auch Paulus und Lukas. Diese Stellen werde ich nicht alle aufschreiben, sonst würde die Liste zu lange werden. Vielmehr sammle ich Hinweise auf weniger bekannte Jünger:

  • Matthäus 4,18-22 … sah er zwei Brüder: Simon, genannt Petrus, und Andreas, seinen Bruder … sah er zwei andere Brüder: Jakobus, den Sohn des Zebedäus, und Johannes, seinen Bruder …
  • Matthäus 9,9 … sah er einen Menschen mit Namen Matthäus am Zollhaus sitzen …
  • Matthäus 10,2-4 … Die Namen der zwölf Apostel aber sind diese: der erste Simon, der Petrus genannt wird, und Andreas, sein Bruder, und Jakobus, der Sohn des Zebedäus, und Johannes, sein Bruder; Philippus und Bartholomäus, Thomas und Matthäus, der Zöllner; Jakobus, der Sohn des Alphäus, und Thaddäus; Simon, der Kananäer, und Judas, der Iskariot, der ihn auch überlieferte …
  • Matthäus 27,56 … unter ihnen waren Maria Magdalena und Maria, des Jakobus und Josefs Mutter, und die Mutter der Söhne des Zebedäus …
  • Matthäus 27,57 … ein reicher Mann von Arimathäa, mit Namen Josef, der selbst auch ein Jünger Jesu war …
  • Matthäus 27,61 … Es waren aber dort Maria Magdalena und die andere Maria …
  • Markus 2,14 … sah er Levi, den Sohn des Alphäus …
  • Markus 3,17 … und er gab ihnen den Beinamen Boanerges, das ist Söhne des Donners …
  • Markus 10,46-52 … saß der Sohn des Timäus, Bartimäus, ein blinder Bettler, am Weg … und folgte ihm auf dem Weg nach …
  • Markus 15,40-41 … Es sahen aber auch Frauen von weitem zu, unter ihnen auch Maria Magdalena und Maria, Jakobus des Kleinen und Joses Mutter, und Salome, die, als er in Galiläa war, ihm nachfolgten und ihm dienten …
  • Lukas 6,15-16 … Simon, genannt Eiferer, und Judas, des Jakobus Sohn …
  • Lukas 8,2-3 … Maria, genannt Magdalena, von der sieben Dämonen ausgefahren waren, und Johanna, die Frau des Chuza … und Susanna und viele andere …
  • Lukas 19,8 … Zachäus aber stand und sprach zu dem Herrn …
  • Lukas 24,18 … Einer aber, mit Namen Kleopas
  • Johannes 11,1-3 … Lazarus, von Betanien, aus dem Dorf der Maria und ihrer Schwester Marta. Maria aber war es, die den Herrn mit Salböl salbte … deren Bruder Lazarus war krank. Da sandten die Schwestern zu ihm …
  • Johannes 11,16 … Da sprach Thomas, der auch Zwilling genannt ist, zu den Mitjüngern: Laßt auch uns gehen, dass wir mit ihm sterben …
  • Johannes 12,22 … Philippus kommt und sagt es Andreas
  • Johannes 14,5 … Thomas spricht zu ihm …
  • Johannes 14,8-9 … und du hast mich nicht erkannt, Philippus?
  • Johannes 14,22 … Judas, nicht der Iskariot, spricht zu ihm …
  • Johannes 21,2 … Simon Petrus und Thomas, genannt Zwilling, und Nathanael, der von Kana in Galiläa war, und die Söhne des Zebedäus und zwei andere von seinen Jüngern waren zusammen …
  • Johannes 20,26 … Und nach acht Tagen waren seine Jünger wieder drinnen und Thomas bei ihnen …
  • Johannes 21,7 … Da sagt jener Jünger, den Jesus liebte, zu Petrus …
  • Apostelgeschichte 1,13 … sowohl Petrus als Johannes und Jakobus und Andreas, Philippus und Thomas, Bartholomäus und Matthäus, Jakobus, der Sohn des Alphäus, und Simon, der Eiferer, und Judas, der Sohn des Jakobus …
  • Apostelgeschichte 1,26 … und das Los fiel auf Matthias, und er wurde den elf Aposteln zugezählt …
  • Apostelgeschichte 6,5 … uns sie erwählten Stephanus … und Philippus und Prochorus und Nikanor und Timon und Parmenas und Nikolaus
  • Apostelgeschichte 8,5 … Philippus aber ging hinab in eine Stadt Samarias …
  • Apostelgeschichte 8,26 … Ein Engel des Herrn aber redete zu Philippus
  • Apostelgeschichte 8,40 … Philippus aber fand man zu Aschdod …
  • Apostelgeschichte 9,10 … Es war aber ein Jünger in Damaskus, mit Namen Hananias
  • Apostelgeschichte 9,27 … Barnabas aber nahm ihn und brachte ihn zu den Aposteln …
  • Apostelgeschichte 9,36 … In Joppe aber war eine Jüngerin mit Namen Tabita, die übersetzt heißt: Dorkas
  • Apostelgeschichte 11,19-30 … die Bedrängnis, die wegen Stephanus entstanden war … und sie sandten Barnabas aus … und dass die Jünger zuerst in Antiochia Christen genannt wurden … Einer aber von ihnen, mit Namen Agabus … indem sie es durch die Hand des Barnabas und Saulus an die Ältesten sandten …
  • Apostelgeschichte 12,2-3 … er tötete aber Jakobus, den Bruder des Johannes mit dem Schwert. Und als er sah, dass es den Juden gefiel, ließ er weiterhin auch Petrus festnehmen …
  • Apostelgeschichte 12,12-13 … kam er an das Haus der Maria, der Mutter des Johannes mit dem Beinamen Markus … kam eine Magd mit Namen Rhode herbei …
  • Apostelgeschichte 12,17 … Berichtet dies Jakobus und den Brüdern …
  • Apostelgeschichte 12,25 … Barnabas aber und Saulus kehrten, nachdem sie den Dienst erfüllt hatten, von Jerusalem zurück und nahmen auch Johannes mit dem Beinamen Markus mit …
  • Apostelgeschichte 13,1 … Es waren aber in Antiochia, in der dortigen Gemeinde, Propheten und Lehrer: Barnabas und Simeon, genannt Niger, und Luzius von Kyrene und Manaän … und Saulus
  • Apostelgeschichte 13,5 … Sie hatten aber auch Johannes zum Diener …
  • Apostelgeschichte 13,7+12 … der beim Prokonsul Sergius Paulus war … als der Prokonsul sah, was geschehen war, glaubte er …
  • Apostelgeschichte 13,13 … Johannes aber sonderte sich von ihnen ab und kehrte nach Jerusalem zurück …
  • Apostelgeschichte 15,13 … Als sie aber schwiegen, antwortete Jakobus
  • Apostelgeschichte 15,22 … Judas mit dem Beinamen Barsabbas und Silas, führende Männer unter den Brüdern …
  • Apostelgeschichte 15,38-40 … und Barnabas den Markus mitnahm … Paulus aber wählte sich Silas
  • Apostelgeschichte 16,1 … dort war ein Jünger mit Namen Timotheus
  • Apostelgeschichte 16,14 … Und eine Frau mit Namen Lydia
  • Apostelgeschichte 16,40 … Als sie aber aus dem Gefängnis herausgegangen waren, gingen sie zu Lydia
  • Apostelgeschichte 17,34 … unter denen auch Dionysius war … und eine Frau mit Namen Damaris
  • Apostelgeschichte 18,1-8 … Aquila … und Priszilla, seine Frau … Als aber sowohl Silas als auch Timotheus aus Mazedonien herabkamen … Titius Justus, dessen Haus an die Synagoge stieß. Krispus aber, der Vorsteher der Synagoge, glaubte an den Herrn mit seinem ganzen Haus …
  • Apostelgeschichte 18,17 … Alle aber ergriffen Sosthenes, den Vorsteher der Synagoge …
  • Apostelgeschichte 18,18 … und mit ihm Priszilla und Aquila
  • Apostelgeschichte 18,24 … Ein Jude aber mit Namen Apollos
  • Apostelgeschichte 19,22 … Timotheus und Erastus nach Mazedonien …
  • Apostelgeschichte 19,29 … und rissen die Mazedonier Gajus und Aristarch, die Reisegefährten des Paulus mit fort …
  • Apostelgeschichte 20,4 … Es begleitete ihn aber Sopater, des Pyrrhus Sohn, ein Beröer; von den Thessalonichern aber Aristarch und Sekundus und Gajus von Derbe und Timotheus und aus Asien Tychikus und Trophimus
  • Apostelgeschichte 20,9 … Ein junger Mann aber mit Namen Eutychus saß am Fenster …
  • Apostelgeschichte 21,8-10 … und wir gingen in das Haus des Philippus, des Evangelisten, der einer von den Sieben war … Dieser aber hatte vier Töchter … kam ein Prophet mit Namen Agabus
  • Apostelgeschichte 21,16-18 … und brachten uns zu einem gewissen Mnason, einem Zyperer, einem alten Jünger … ging Paulus mit uns zu Jakobus, und alle Ältesten kamen dahin …
  • Apostelgeschichte 21,29 … Denn sie hatten vorher den Trophimus, den Epheser, mit ihm in der Stadt gesehen …
  • Apostelgeschichte 27,2 … es war bei uns Aristarch, ein Mazedonier aus Thessalonich …
  • Römer 16,1-23 … Phöbe, die eine Dienerin der Gemeinde in Konchreä ist … Grüßt Priska und AquilaEpänetusMariaAndronikus und JuniasAnpliatusUrbanusStachysApelles … die vom Haus des AristobulHerodion … die vom Haus des NarzissusTryphäna und TryphosaPersisRufusAsynkritus, Phlegon, Hermes, Patrobas, Hermas und die Brüder bei ihnen … Philologus und Julia, Nereus und seine Schwester und Olympas und alle Heiligen bei ihnen! … TimotheusLuzius und Jason und Sosipater … Ich, Tertius, der ich den Brief geschrieben habe … Es grüßt euch GajusErastus … und der Bruder Quartus
  • 1. Korinther 1,1 … und Sosthenes, der Bruder …
  • 1. Korinther 1,11-16 … durch die Hausgenossen der Cloè … ich aber des Apollos … außer Krispus und Gajus … das Haus des Stephanas getauft …
  • 1. Korinther 3,5 … Was ist denn Apollos? Und was ist Paulus?
  • 1. Korinther 4,17 … Deshalb habe ich euch Timotheus gesandt …
  • 1. Korinther 16,10-12 … Wenn aber Timotheus kommt … Was aber den Bruder Apollos betrifft …
  • 1. Korinther 16,15 … Ihr kennt das Haus des Stephanas, dass es der Erstling von Achaja ist …
  • 1. Korinther 16,17 … Ich freue mich aber über die Ankunft des Stephanas und Fortunatus und Achaikus
  • 2. Korinther 1,19 … der unter euch durch uns gepredigt worden ist, durch mich und Silvanus und Timotheus
  • 2. Korinther 2,13 … weil ich Titus, meinen Bruder, nicht fand …
  • Galater 1,18 … nach drei Jahren, ging ich nach Jerusalem hinauf, um Kephas kennenzulernen … Jakobus, den Bruder des Herrn …
  • Galater 2,1 … zog ich wieder nach Jerusalem hinauf mit Barnabas und nahm auch Titus mit …
  • Galater 2,9 … gaben Jakobus und Kephas und Johannes, die als Säulen angesehen werden, mir und Barnabas den Handschlag der Gemeinschaft …
  • Epheser 6,21 … wird Tychikus, der geliebte Bruder und treue Diener im Herrn, euch alles berichten …
  • Philipper 2,25 … Epaphroditus, meinen Bruder und Mitarbeiter und Mitstreiter euren Abgesandten … zu euch zu senden …
  • Philipper 4,2-3 … Die Evodia ermahne ich, und die Syntyche ermahne ich … auch mit Klemens und meinen übrigen Mitarbeitern …
  • Kolosser 1,7 … So habt ihr es gelernt von Epaphras … der ein treuer Diener des Christus für euch ist …
  • Kolosser 4,9 … mit Onesimus, dem treuen und geliebten Bruder …
  • Kolosser 4,11 … und Jesus, genannt Justus …
  • Kolosser 4,14 … Es grüßt euch Lukas, der geliebte Arzt, und Demas
  • Kolosser 4,15 … Grüßt die Brüder in Laodizea und Nympha und die Gemeinde in ihrem Haus …
  • Kolosser 4,17 … und sagt Archippus
  • 1. Thessalonicher 1,1 … Paulus und Silvanus und Timotheus der Gemeinde der Thessalonicher …
  • 2. Thessalonicher 1,1 … Paulus und Silvanus und Timotheus der Gemeinde der Thessalonicher …
  • 1. Timotheus 1,19-20 … im Hinblick auf den Glauben Schiffbruch erlitten haben; unter ihnen sind Hymenäus und Alexander
  • 2. Timotheus 1,5 … der zuerst in deiner Großmutter Lois und deiner Mutter Eunike wohnte …
  • 2. Timotheus 1,15-16 … unter ihnen sind Phygelus und Hermogenes. Der Herr gebe dem Haus des Onesiphorus Barmherzigkeit …
  • 2. Timotheus 2,17-18 … Dazu gehören Hymenäus und Philetus, die von der Wahrheit abgeirrt sind …
  • 2. Timotheus 4,10-13 … Denn Demas hat mich verlassen … Kreszenz nach Galatien, Titus nach Dalmatien. Lukas ist allein bei mir. Nimm Markus und bring ihn mit dir! Denn er ist mir nützlich zum Dienst. Tychikus aber habe ich nach Ephesus gesandt. Den Mantel, den ich in Troas bei Karpus zurückließ …
  • 2. Timotheus 4,19-21 … Grüße Priska und Aquila und das Haus des Onesiphorus! Erastus blieb in Korinth; Trophimus aber habe ich in Milet krank zurückgelassen … Es grüßt dich Eubulus und Pudens und Linus und Klaudia und die Brüder alle …
  • Titus 3,12-13 … Wenn ich Artemas oder Tychikus zu dir senden werde … Zenas, dem Gesetzesgelehrten, und Apollos gib mit Sorgfalt das Geleit …
  • Philemon 1-2 … Philemon, dem Geliebten und unserem Mitarbeiter, und Aphia, der Schwester, und Archippus, unserem Mitkämpfer, und der Gemeinde, die in deinem Haus ist …
  • Philemon 10 … Onesimus
  • Philemon 23-24 … Es grüßt dich Epaphras, mein Mitgefangener in Christus Jesus, Markus, Aristarch, Demas, Lukas, meine Mitarbeiter …
  • Hebräer 13,23 … dass unser Bruder Timotheus freigelassen ist …
  • Jakobus 1,1 … Jakobus, Knecht Gottes und des Herrn Jesus Christus …
  • 1. Petrus 5,12-13 … Durch Silvanus, den treuen Bruder … und Markus, mein Sohn …
  • 3. Johannes 1 … Der Älteste dem geliebten Gajus, den ich liebe in der Wahrheit …
  • 3. Johannes 9 … aber Diotrephes, der gern unter ihnen der Erste sein will …
  • 3. Johannes 12 … Dem Demetrius ist Zeugnis gegeben worden …
  • Judas 1,1 … Judas, Knecht Jesu Christi, aber Bruder des Jakobus
  • Offenbarung 1,9 … Ich, Johannes, euer Bruder und Mitgenosse …
  • Offenbarung 2,13 … auch in den Tagen des Antipas, meines treuen Zeugen, der bei euch … ermordet worden ist …

(kleo)

.

Advertisements